Food · Kuchen, Torten & Gebäck

saftiger Schokoladekuchen – juicy chocolate cake

IMG_2439

… um die lieben Verwandten auch kulinarisch über die Feiertage zu verwöhnen – hab ich einen leckeren und super-saftigen Schokoladekuchen gebacken. Er ist sehr einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich!

Ihr braucht dazu:

  • 210 g Butter
  • 210 g Staubzucker
  • 6 Dotter
  • 6 Eiweiß – zu Schnee geschlagen
  • 210 g Kochschokolade
  • 110 g gemahlene Nüsse (bei mir waren es gemahlene Walnüsse)
Butter (bestenfalls Zimmertemperatur) schaumig rühren. Staubzucker und Dotter abwechselnd dazu rühren. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen lassen und anschließend der Masse beimengen. Ungefähr 1/3 der Masse in einem kleinen Gefäss zur Seite geben (allerdings nicht in den Kühlschrank – damit es nicht wieder hart wird).
Zum Rest der Masse die Nüsse dazugeben und abschließend den Schnee unterziehen.
Die Masse nun in eine leicht gefettete Springform geben (meine hatte einen Durchmesser von 23 cm) und bei 150° für 50 Minuten backen. Den anschließend noch heißen Kuchen, vorsichtig aus der Springform lösen und mit der aufbewahrten Masse bestreichen – welche aufgrund der Temperatur schnell flüssig wird. Natürlich kann der Kuchen auch mit klassischer Kuvertüre bestrichen werden 🙂
Viel Spaß beim Nachbacken! Download hier
IMG_2442
—————————————————————————————————————————————————–

… to pamper the beloved relatives culinarily through the holidays – I’ve baked a delicious and super-juicy chocolate cake. It is very easy to prepare and tastes delicious!

You need:
• 210 g butter
• 210 g icing sugar
• 6 yolk
• 6 egg whites – beaten to snow
• 210 g cooking chocolate
• 110 g ground nuts (I took walnuts)

Beat the Butter (room temperature) until ist fluffy. Icing sugar and stir yolk too. Melt chocolate over a water bath and then add to the butter. Approximately 1/3 of the mass in a small vessel aside (but not in the fridge – so it is not becoming hard again).

For the rest of the mass add the nuts and finally add the snow.

Enter the mass into a lightly greased springform pan (mine had a diameter of 23 cm) and bake at 150 ° for 50 minutes. Then carefully remove the springform from the hot cake and cover it with the stored mass – which makes it liquid due to temperature. Of course, the cake can be coated with classical couverture too 🙂

Have fun baking! Free download here juicy chocolate cake

IMG_2438
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s