Food · Hauptspeisen

deftiger Linsen-Knöpfle-Eintopf – hearted lentil-knöpfle-stew

IMG_2625

 

bei diesen kalten Temperaturen wärmt einem der deftige Linsen-Knöpfle-Eintopf nicht nur das Herz sondern auch den Magen!

Das Rezept kommt von meiner lieben Schwiegermama – bei der ich den Eintopf kennen und lieben gelernt habe!!! Hier eine etwas abgewandelte Version meinerseits 🙂

Ihr braucht dazu

  • 250 g Linsen (entweder frische, die über Nacht eingeweicht wurden, oder welche aus der Dose)
  • 150 g geräucherten Speck
  • 2 Bund Suppengrün
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Curry
  • 400 g Spätzle / Knöpfle
  • 2-4 Cabanossi

Erhitzt zuerst einen Topf mit einem kleinen Schuss Öl oder Butter und schwitzt darin den Speck an. Wer will, kann hier noch klein geschnittene Zwiebeln hinzugeben, ich hab diese weggelassen, da ich keine Zwiebeln mag 🙂

Danach das ganze mit  Wasser (ca. 1-1,5 Liter) ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen. Suppengrün waschen und schneiden, ebenfalls in den Topf geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Petersilie waschen, klein hacken und gemeinsam mit dem Curry in den Topf geben. Cabanossi in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Spätzle oder Knöpfle in den Topf geben und das ganze weitere 5 Minuten ziehen lassen.

Meine Knöpfle waren tiefgefroren, ich mache immer doppelte Menge, wenn es Käsknöpfle gibt, und friere die Hälfe davon portionsweise ein. 🙂 Abschließend noch die Linsen zugeben und das ganze noch ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Viel Spaß beim Nachkochen! Gratis download gibt’s hier 🙂  deftiger Linsen-Spätzle-Eintopf

IMG_2626

—————————————————————————————————————————————————-

…. in these cold temperatures a hearty lentil Knöpfle stew warms not only the heart but also the stomach!

This recipe comes from my dear mother-in-law – where I get to know the pot and learned to love it!!! Here is a slightly different version on my part 🙂

You need:
• 250 g lentils (either fresh, which were soaked overnight, or some from the can)
• 150 g smoked bacon
• 2 bunches of soup vegetables
• 1 bunch of parsley
• 1 tablespoon Curry or curcuma
• 400 g noodles / Knöpfle
• 2-4 Cabanossi

First heat a pot with a dash of oil or butter and sear the bacon. Who wants can add chopped onions here, I left them, because I do not like onions 🙂

Then cover all with water (1-1.5 liters) deglaze and simmer for 15 minutes. Wash greens and cut them, also enter into the pot and simmer for another 10 minutes. Wash the parsley, chop and add together with the curry/curcuma in the pot. Cabanossi needs to be cut into 0.5 cm thick slices and place together with the noodles / Knöpfle into the pot and let the whole cook for another 5 minutes.

My Knöpfle were frozen, I always double the amount if I make my Käsknöpfle, and freeze half of this portion 🙂 Finally, add the lentils and simmer all for about 15 minutes.

Enjoy cooking at home! Download hearted lentils spätzle stew

IMG_2626

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „deftiger Linsen-Knöpfle-Eintopf – hearted lentil-knöpfle-stew

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s