Beilagen · Food

Kartoffelgratin – potato gratin

IMG_2697.JPG

Ob als Beilage oder als Hauptgericht – zu einem leckeren, deftigen Kartoffelgratin kann man nicht nein sagen! 🙂

Ihr braucht dazu:

  • Kartoffeln (vorwiegend mehlige Kartoffeln)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss
  • 1/4 l Milch
  • 100 g Sahne
  • geriebener Käse (in meinem Fall gschmackiger Bergkäse aus Vorarlberg)

Zuerst schält ihr die Kartoffeln und schneidet sie in dünne Scheibchen. Vermischt die Milch und die Sahne. Den Knoblauch schälen und halbieren und damit eine feuerfeste Form einreiben. Die Kartoffelscheiben fächerförmig in der Form auslegen, dazwischen immer wieder etwas salzen, pfeffern und mit frischer Muskatnuss würzen. Abschließend die Milch-Sahne-Mischung darüber gießen und mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das ganze bei 180° Umluft für ca. 45 Minuten in den Ofen. Es ist gar, wenn die Kartoffeln weich sind, die Flüssigkeit aufgesogen und die Oberfläche schön gebräunt ist.

Viel Spaß beim Nachmachen – und lasst es euch schmecken!!!! Download hier Kartoffelgratin

IMG_2691

—————————————————————————————————————————————————-

Whether as a side dish or as a main dish – a delicious, hearty potato gratin you can’t say no to 🙂

You need:
• potatoes (predominantly floury potatoes)
• garlic
• salt, pepper and nutmeg
• 1/4 l milk
• 100 g cream
• grated cheese (in my case mountain cheese from Vorarlberg)

First you peel the potatoes and cut them into thin slices. Mix in the milk and the cream. Peel and halve the garlic and a pan with it. Arrange the potato slices in the form, season with salt and pepper and also season with fresh nutmeg. Finally, pour the milk and cream mixture over and sprinkle with grated cheese . Then put the whole at 180 ° convection for about 45 minutes in the oven. It is done when the potatoes are tender, absorbed the liquid and the surface is nicely browned.

Enjoy imitation – and let it taste you !!!! Download here potatoe gratin

IMG_2697

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Kartoffelgratin – potato gratin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s