Food · Kuchen, Torten & Gebäck

Nusshörnchen – Nut croissant

IMG_3190

 

Sie sehen nicht nur super lecker aus, sie sind es auch… Perfekt als Jause, Mitbringsel auf Parties oder zum Geburtstag – zusätzlich zum Kuchen 🙂 Das Rezept habe ich wieder aus einem ganz tollen Backbuch – *BACKEN – Das goldene von GU!

Ihr braucht für ca. 20 Stück:

  • Blätterteig
  • 150 g gemahlene Nüsse (Haselnüsse oder Mandeln)
  • 5 EL Sahne
  • 4 EL Honig
  • 1 TL Zimtpulver
  • abgeriebene Schale und 1 EL Saft von 1/2 Bio Zitrone

Zuerst nehmt ihr den Blätterteig (sollte er TK sein, dann lasst ihn ca. 15 Minuten auftauen) und schneidet ihn in 4 oder mehrere gleiche Teile und teilt diese dann diagonal nochmals (siehe Bild).

img050Für die Füllung, die Nüsse mit der Sahne, mit dem Honig, dem Zimt, der Zitronenschale und dem Zitronensaft vermengen. Die Fülle dann in gut 1 EL gehäuftem Klecks auf die Blätterteig-Dreiecke verteilen. Anschließend die Dreiecke aufrollen – von der dicksten – zur schmalsten Seite hin. Den Backofen auf 180° Umluft vorgeheizen und die Hörnchen auf einem Backblech drapieren. Mit etwas zerlassener Butter bestreichen und im Backrohr ca. 20 Minuten backen, bis sie schön braun sind. Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben – und genießen!

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken!!!!

Hier geht’s zum Download der PDF Version Nusshörnchen

IMG_3197 *Werbung

—————————————————————————————————————————————————–

IMG_3190

They look delicious – they also taste perfect! Perfect as a snack, gift for a party or birthday – in addition to a cake 🙂  The recipe is out of a great german backing book *Backen – das goldene von GU!

You need for about 20 pieces:

  • pastry
  • 150 g ground nuts (hazelnuts or almonds)
  • 5 TS cream
  • 4 TS honey
  • 1 TS cinnamon
  • zest and 1 TS juice of 1/2 Lemon

 

First take the pastry (if its fried, let it thaw about 15 minutes) and cut it into 4 or more identical parts and share them diagonally again (like on the picture).

img050

For the filling, mix the nuts with the cream, with honey, cinnamon, lemon zest and lemon juice. Then distribute 1 TS on the puff pastry triangles. Then roll the triangles – from the thickest to the narrowest side. Preheat the oven to 180 ° convection and drape the croissants on a baking tray. Spread the croissants with a little bit of melted butter and bake them for about 20 minutes in the oven until they are nicely browned. When cool, dust with icing sugar – and enjoy!

Have fun baking!!!!

Get your free PDF Download here nut croissant

IMG_3197

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Nusshörnchen – Nut croissant

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s