DIY · Nähen

Nackenhörnchen – neck pillow

… mit den steigenden Temperaturen beginnt für mich auch wieder die Urlaubs- und Reisezeit. Viele von euch werden es vielleicht auch kennen, bei langem Sitzen, sei es im Flugzeug, im Auto oder im Zug neigen manche Menschen leider dazu, von lästigen Nackenschmerzen und in Folge auch von Kopfschmerzen geplagt zu sein. Und eigentlich sollte der Urlaub ja entspannt und voller Vorfreude starten, und nicht geplagt von Schmerzen. 🙂

Klaro kann man solche Hörnchen auch kaufen – nur wollte ich eines, das von mir kommt, und nicht eines, in quietsch-rosa oder rot! Also her mit einem Schnittmuster. Dieses hab ich selbst erstellt, den passenden Stoff dazu ausgesucht und losgenäht! Und entstanden ist ein sehenswertes, super-bequemes, mich auf viele Reisen begleitendes Nackenhörnchen!

Was ihr dazu braucht:

  • Nackenhörnchen(ausgedruckt) – hier gibt’s das Schnittmuster als PDF Nackenhörnchen
  • Stoff eurer Wahl
  • Nähmaschine/Overlock
  • Nadel & Faden
  • Füllmaterial  – ich hab Bastelwatte genommen

IMG_3389

Zuerst druckt ihr euch mein Schnittmuster für das Nackenhörnchen aus. Seht dabei, dass der Drucker dies in Original-Größe, also mit 100% übernimmt. Dann übernehmt, mit Zugabe von 2 cm Nahtzugabe, das SM (Schnittmuster) auf einen Stoff eurer Wahl. Achtet dabei darauf, dass ihr den Stoff doppelt nehmt (vorausgesetzt ihr wollt euer Hörnchen einfarbig). Wenn ihr euer Hörnchen, so wie meines, zweifarbig möchtet, dann nehmt den Stoff einmal (schneidet einmal zu) und das gleich noch mit einem anderen Stoff.

Anschließend näht ihr mit eurer Nähmaschine oder eurer Overlock füßchenbreit das ganze auf der rechten Seite (also der finalen Innenseite) einmal rum, und lasst dabei zum Schluss eine ca. 10 cm lange Öffnung. Seht dabei, dass die Öffnung an einer Seite ist, wo ihr mit dem Füllmaterial über dazu kommt. Dann wird das Hörnchen gedreht und ihr beginnt mit dem Füllen. Dabei könnt ihr es so prall füllen, wie ihr es gerne mögt. Zum Schluss verschließt das ganze noch mit einem Leiterstich. Anleitungen dazu findet ihr ganz tolle auf YouTube.  🙂

Und fertig ist euer Kunstwerk 🙂

IMG_3391

—————————————————————————————————————————————————-

… with the rising temperatures for me the holiday and travel time starts. Many of you will perhaps know, during prolonged sitting, whether on the plane, in the car or on the train some people tend unfortunately to be plagued by annoying neck pain and as a result also of headaches. And in fact the holiday was supposed to start relaxed and full of anticipation, and not plagued by pain. :)

Of course you can buy such neck pillow – I just wanted one that comes from me, and not one in squeak-pink or red! So forth with a pattern. This I’ve even created, selected the appropriate material for it and started sewing! And emerged is an attractive, super-comfortable, me accompanying on many trips neck pillow!

What you need:

  • neck pillow (printed) – here’s the pattern as a PDF Nackenhörnchen
  • Fabric of your choice
  • Sewing machine / Overlock
  • needle & thread
  • filling – I’ve taken wadding

First you print out of my pattern for the neck pillow. Neccessary to print it in original size with 100%. Then take over, with the addition of 2 cm seam allowance, the SM (pattern) to a fabric of your choice. Will seek to ensure that you take your material double (assuming you want your pillow monochrome). If you want your pillow as mine bicolour, then take the fabric once (cut once) and the same even with another substance.

Then you sew with your sewing machine or your Overlock  foot wide all on the right side (the final inside) once around, and let a 10 cm long opening. See that the opening is where you can get your filling material all over. Then turn your pillow and start filling. Here you can fill it as full, as you like it. Finally close the whole with a ladder stitch. Instructions, you will find on YouTube. :)

And ready is your artwork 🙂

IMG_3387

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s