Aufstriche · Beilagen · Food

Tortilla-Wrap mit Dill-Joghurt – tortilla wrap with dill yoghurt

IMG_4299

… meine leckeren Tortillas hab ich euch ja schon bereits gezeigt… man kann sie aber nicht nur als Begleitung zum Chili con Carne essen, sondern sie lassen sich auch toll mit allem Füllen, was der Kühlschrank so hergibt!

Bei mir gab es gesunde Wraps mit Dill Joghurt, Salat, Gurke und Mozzarella.

Was ihr dafür braucht:

  • Tortillas
  • einige frische Salatblätter
  • Gurke
  • weißes Joghurt
  • Dill (frisch oder TK)
  • Mozzarella
  • Salz & Pfeffer

Wenn ihr die Tortillas gemacht hat, und sie noch warm sind, geht das tolle Befüllen eh schon los. Sie können vollkommen nach Lust und Laune gefüllt werden! Ich hab mir ein weißes Joghurt mit ordentlich Salz und Pfeffer gewürzt und dann noch ca. 2 EL klein geschnittenen Dill untergemischt. Den Mozzarella in dünne Scheibchen schneiden, die Gurke waschen und ebenfalls in dünne Scheibchen schneiden und dann geht’s los! Legt zuerst die Salatblätter und die Gurkenscheibchen auf den Fladen, dann den Mozzarella dazu und einen ordentlichen Kleks Dill-Joghurt drauf. Anschließend alles einwickeln und genießen! Schmeckt kalt und am Besten lauwarm! Köstlich – gerade bei den heißen Temperaturen!!

Downloadversion Tortillawraps mit Dill-Joghurt

IMG_4323

—————————————————————————————————————————————————-

… my delicious tortillas I have already shown … but they can’t only be eaten as an accompaniment to chili con carne, they can also be great with all filling what the fridge presents you! 😉

For me there were healthy wraps with dill yogurt, lettuce, cucumber and mozzarella.

What you need for them:

  • Tortillas
  • some fresh lettuce leaves
  • cucumber
  • white yogurt
  • dill (fresh or frozen)
  • Mozzarella
  • salt & pepper

 

If you made the tortillas, and they are still warm, the great filling already starts. You can fill them with whatever you like! I got mine with a white yogurt with properly seasoned salt and pepper and continue for approximately 2 tablespoons mixed chopped dill. Cut the mozzarella into thin slices, wash the cucumber and also cut it into thin slices and then we start! First fill in the lettuce leaves and cucumber slices on the patties, then add the mozzarella and a neat dab dill yogurt on top of it. Then wrap it and enjoy! Tastes cold and lukewarm at it’s best! Delicious – especially with the hot weather !!

download version tortillawrap with dill yogurt

IMG_4301

Advertisements

6 Kommentare zu „Tortilla-Wrap mit Dill-Joghurt – tortilla wrap with dill yoghurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s