Food · Hauptspeisen · Vorspeisen

Pasta mit Zucchini und Schafskäse – Pasta with zucchini and sheep’s cheese

IMG_6930

… weil grad die Sonne sommerlich vom Himmel brennt und es da gerne mal was leichtes sein darf – gibts bei mir regelmässig diese tollen Pasta mit Zucchini und Schafskäse! Schnell gezaubert, ohne viel Tam Tam und schmecken köstlich!

Was ihr für 2 Portionen braucht:

  • 200g Spaghetti (oder Nudeln, die ihr gerne mögt)
  • Salz
  • 200g Schafskäse
  • 1 Handvoll Basilikumblätter frisch
  • 1 Bio Zitrone
  • Pfeffer
  • 2 Zucchini (ca. 300 g)

Zuerst werden die Nudeln nach Packungsanweisung gekocht. Achtet hier aber beim Abseien der fertigen Nudeln drauf, dass ihr vom Nudelwasser, welches ihr natürlich ordentlich salzt :), ca 1 Tasse abfängt und beiseite stellt. Dies braucht ihr später noch!

IMG_6936

Zwischenzeitlich werden die Zucchini gewaschen, geputzt und grob geraspelt. Die Zitrone ebenfalls heiß abwaschen. Nun eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen, die Zucchini-Raspel darin andünsten, wer möchte kann hier Knoblauch hinzugeben. Zitronenabrieb von der kompletten Zitrone dazu und die Hälfte des Schafskäse zerbröselt untermengen. Etwas von dem Nudelwasser hinzumengen, sodass eine „Soße“ entsteht. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die, hoffentlich, fertigen Nudeln dazumengen, wem es zu trocken ist, noch etwas Nudelwasser untermengen und den restlichen Schafskäse drüber bröseln. Auch die Basilikumblätter dazuzupfen, erneut abschmecken und genießen! Schmeckt herrlich und bei den Temperaturen genau das richtige Rezept!!!!

Was esst ihr denn gerne, bei so heißen Tagen?! Verratet mir euer liebstes Rezept! Ich bin schon gespannt!!!!

IMG_6942

——————————————————————————————————————————————-

… because there is the summersun burning from the sky it may be good to eat something light – regularly gives me this great pasta with zucchini and sheep cheese! Quickly conjured, without much things and tastes absolutely delicious!

IMG_6935

What you need for 2 servings:

  • 200g spaghetti (or noodles you like)
  • salt
  • 200g sheep’s cheese
  • 1 handful basil leaves fresh
  • 1 organic lemon
  • pepper
  • 2 courgettes (about 300 g)


First, the noodles are cooked after the pack instruction. Here, however, the noodles need to be salted properly :), catch about 1 cup of the water and keep aside. You will need this later!

Meanwhile, the courgettes are washed, cleaned and coarsely grated. Also wash the lemon. Now heat a frying pan with some oil, fry the zucchini grater in it, who would like to add garlic, now it’s the right time 🙂 Lemon abrasion from the complete lemon is added too and half of the sheep cheese crumbled needs to be added as well. Slightly moisten the noodle water to form a „sauce“. Season with salt and pepper. Then add the noodles and add again some noodle water if its too sticky and also add the rest of the sheep’s cheese. Also add the basil leaves, taste again and enjoy! Tastes great and at the temperatures just the right recipe !!!!

What do you like, on such hot days ?! Tell me your favorite recipe! I am very curious already!!!!

IMG_6934

Advertisements

9 Kommentare zu „Pasta mit Zucchini und Schafskäse – Pasta with zucchini and sheep’s cheese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s