Food · Hauptspeisen

Schafskäse-Pasta – sheepcheese-pasta

IMG_7103

… könnt ihr noch Nudeln sehen?! Und Schafskäse geht auch noch?! Ich mag diese Milchprodukt einfach super gerne und koche und experimentier mit ihm immer gerne! Daraus sind diese, wirklich super schnell und einfach gezauberten Pasta entstanden.

Was ihr dafür braucht:

  • Nudeln (auf welche ihr Lust habt, ich hab die langen Spaghetti-Nudeln genommen)
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikumblätter (wer mag)
  • 1 Pkg Fetakäse

Zuerst kocht ihr die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser. Während diese kochen, stellt ihr bereits eine Pfanne auf, in welcher ihr die Hälfte des Schafskäses in einer Kelle Nudelwasser bereits koch, sodass es leicht zu schmelzen/zergehen beginnt.

Wenn die Nudeln al dente sind, seiht sie so ab, dass ihr das Nudelwasser komplett abfängt – das braucht ihr noch!

IMG_7094

Dann gebt ihr die Nudeln in bereits aufgestellte Pfanne und schwenkt sie ordentlich durch. Zeitgleich bröselt ihr den restlichen Käse darüber, salz und pfeffert nochmal ordentlich und gebt ein paar frische Basilikumblätter (leicht gezupft) darüber. Sollte euch das Ganze zu trocken sein, ihr habt ja noch das Nudelwasser, was ihr ein wenig darüber geben könnt 🙂

Super easy, aber wie ich finde – sau lecker!

Habt ihr auch so geheime Pasta-Soßen Rezepte, die ihr mir verraten könnt?! 🙂 Dann immer her damit! Entweder per Mail oder auch gerne per PN auf Insta oder FB (ich würde sie gerne ausprobieren, wenn sie mich ansprechen)!!!

IMG_7088

————————————————————————————————————————————

… can you still see noodles ?! And sheep’s cheese is still going? I like this dairy product very much and cook and experiment with it a lot! This is the result of these, really super fast and simply conjured pasta.

What you need:

  • noodles (which you like, I’ve taken the long spaghetti noodles)
  • salt & pepper
  • basil leaves (who likes)
  • 1 pkg of feta cheese

First you cook the noodles in richly salted water. While these boil, you already have a pan, in which half of the sheep’s cheese is already boiling in a trowel of noodle water, so that it begins to melt.

IMG_7080

If the noodles are al dente, seperate the noodles and the water, but be sure, that you completely catch the noodle water – you still need it!

Then place the noodles in the pan and put them through properly. At the same time, the rest of the cheese crumbles over it, salt and pepper again properly and give a few fresh basil leaves (slightly plucked) over it. If the whole thing is too dry, you still have the noodle water, which you can add :)

Super easy, but how I find – ultra delicious! ;)

Do you have such secret pasta sauce recipes that you can give me ?! 🙂 Then here! Either by mail or also gladly by PN on Insta or FB (I would like to try them out, if I like them)!

Advertisements

2 Kommentare zu „Schafskäse-Pasta – sheepcheese-pasta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s