Food · Kuchen, Torten & Gebäck

Beeren Kuchen – mixed berry cake

IMG_7128

 

… das Wochenende haben wir am Meer verbracht – eine kurze Auszeit am Strand tut der Seele, dem Herzen, dem Verstand und auch dem Bauch gut 🙂

Unmittelbar wieder zurück gibts eine leckere Köstlichkeit bei uns zuhause! Gemischter Beeren-Kuchen – schnell gezaubert und mit nicht sonderlich vielen Zutaten.

Was ihr für den Kuchen braucht:

  • 225 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g gemahlene Nüsse (ich hab Haselnüsse genommen)
  • 125 g Zucker
  • 150 g zerlassene Butter
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 250 g gemischte Beeren (TK hab ich genommen, ihr könnt aber natürlich auch gerne frische nehmen 🙂 )

IMG_7122

Zuerst heizt ihr den Backofen auf 190° C vor. Legt eine Backform zurecht, ihr könnt allerdings auch ein Muffinblech nehmen, dann werden es eben Beeren-Muffins 🙂 – gaaanz wie ihr wollt!

Gebt dann das Mehl und das Backpulver in eine große Schüssel. Mischt nun die Mandeln und den Zucker ebenfalls unter. Währenddessen wird die Butter auf niedriger Stufe zerlassen, welche dann mit Milch und den beiden Eiern vermengt wird und dann gebt ihr diese Mischung zu den trockenen Zutaten. Das Ganze dann vermengen, bis ein Teig entstanden ist. Vorsichtig die Beeren unterheben.

Dann die Masse in die vorbereitete Form / Förmchen füllen und im Ofen 25 Minuten backen, bei reduzierten 150°C. Wer möchte, mit Zucker bestreuen und genießen! Super lecker!!!!

IMG_7124

——————————————————————————————————————————————-

… the weekend we spent at the sea – a short break at the beach is good for the soul, the heart, the mind and also the belly :)

Immediately back there is a tasty treat at home! Mixed berry cake – quickly conjured and with not very many ingredients.

What you need for the cake:

  • 225 g flour
  • 2 tsp of baking soda
  • 50 g ground nuts (I took hazelnuts)
  • 125 g of sugar
  • 150 g of melted butter
  • 100 ml of milk
  • 2 eggs
  • 250 g mixed berries (TK I have taken, you can but also gladly take fresh :))


First you preheat the oven to 190 ° C. Make a baking mold, but you can also take a muffin plate, then it will be just berry muffins :) – as you want!

IMG_7114

Then place the flour and baking powder in a large bowl. Mix the almonds and the sugar as well. During this time, the butter needs to be melted at a low level, which is then mixed with milk and the two eggs and then give this mixture to the dry ingredients. Mix the whole thing until a dough is formed. Carefully lift the berries.

Then fill the mass into the prepared molds and bake in the oven for 25 minutes, at a reduced temperature of 150 ° C. Who would like to sprinkle with sugar and enjoy! Delicious!!!!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s